Menu
und Schutz der Wertgegenstände
Abschreckung des Täters
und Schutz der Wertgegenstände

Systeme mit Rauch, Hitze, Nebel und Alarm

Wir haben langjährige Erfahrung mit verschiedenen Systemen und Technologien zur Abschreckung des Täters. Unser oberstes Gebot ist stets die Prävention, doch auch im Falle eines Angriffes haben wir das nötige Wissen um einen Werteverlust für unsere Kunden zu minimieren oder zu vermeiden. 

Langjährige Erfahrung

Die langjährigen Erfahrungen im Einsatz von Rauch-, Hitze und Nebel-Körper beweisen, dass die Effizienz in der Entwertung von Bargeld, Wertsachen oder Dokumente stets gewährleistet ist. Der Täter wird durch die Hitze-, starken Rauch- oder Nebel abgeschreckt und wirft auf der Flucht das Behältnis mit den Werten meistens weg. So kann verhindert werden, dass die Werte - ob eingefärbt oder nicht - abhandenkommen. Der Schutz limitiert sich also nicht nur auf die Einfärbung sondern auch darauf, die Werte möglichst nicht zu verlieren.

Integriertes Alarmsystem

Die Datenträger oder Dokumente werden durch die Hitze (-Körper) umgehend vernichtet. So wird vermieden, dass die Täter an wertvolle Informationen gelangen, beispielsweise an Backup Bänder. Das mit Rauch oder Tinte eingefärbte Geld ist neutralisiert und entwertet. Zudem sind all unserer Geräte mit einem gut integrierten, hochentwickelten und zuverlässigen Alarmsystem ausgerüstet, welches als Vorwarnung und Abschreckung (vor der Zündung) dient. GPS, GSM oder andere Tracking Instrumente können ebenfalls in unsere Produkte integriert werden.

Schutz für den Boten

Der Schutz des Boten hat für uns stets oberste Priorität. Nur wenn der Bote den Ablauf nicht beeinflussen und die Geräte nicht sabotieren kann, schützt man ihn vor Komplizenschaft. Der Schutz des Boten ist mit unseren Produkten optimal gewährleistet durch die Verwendung einer Kombination verschiedener Systeme und Technologien.