Menu
Für den sicheren Transport von Wertgegenständen
Unsere Produktpalette
Für den sicheren Transport von Wertgegenständen

VTB/VTR - Valoren-Transport-Box/-Rolli

Zum geschützten Transport von Werten in nicht gepanzerten oder teilgepanzerten Fahrzeugen.
Für den stationären Transport (im Fahrzeug montiert) oder als Rolli für den mobilen Einsatz.
Kassensafe und transportabler Tresor in einem.

Kassensafe und transportabler Tresor

Zum geschützten Transport von Werten in nicht gepanzerten oder teilgepanzerten Fahrzeugen (Ein-Mann Dienst). Die Vielfalt der Modelle und Optionen erlaubt eine Kunden- respektive bedarfsorientierte Lösung der Transportaufgaben. Eine Alu-Box kann, mit verschiedenen Optionen ausgerüstet, als Box für den stationären (im Fahrzeug montiert) oder als Rolli für den mobilen Einsatz verwendet werden.

Einsatzgebiete

Einsatzgebiet VTB

  • Zum geschützten Transport von Werten in nicht gepanzerten oder teilgepanzerten Fahrzeugen (Ein-Mann Dienst)
  • Als Sammelbehältnis für eingeworfene Werte
  • Gleichzeitig Kassensafe und transportabler Tresor

Einsatzgebiet VTR

  • Für den Transport von schweren Gewichten und grossen Mengen durch eine Person
  • Zum Einsammeln von Werten im Supermarkt, Flughafen, Vergnügungspark, usw.

Schutzfunktionen

  • Schutz der Werte vor Entwendung, Diebstahl
  • Schutz des Menschen vor Überfall, Erpressung, Geiselnahme, Nötigung, körperlichen Angriffen, Verdächtigungen
  • Eliminierung der Komplizenschaft
  • Schutz des Inhalts durch Einfärbung, Rauch oder Tinte

Schutzvorrichtungen

  • Wegzeit-Beschränkung (gegen Geiselnahme)
  • Zwangsgesteuerter Entreissschutz
  • Oberflächenschutz
  • Alarm und Rauch oder Tinte
  • Sabotageschutz

Folgende Optionen stehen zur Verfügung

  • Standortschutz (gegen Wegnahme aus dem Fahrzeug) VTB
  • Schlossentriegelung über Code-Eingabe oder elektronischem Schlüssel VTB
  • Griffschutz (gegen Entreissung / Gehsteigrisiko) VTR
  • Elektronischer Oberflächenschutz VTB/VTR
  • Aufbruchschutz (Schutz des Deckels) VTB/VTR
  • Geldeinwurfschleuse (zum Einwerfen von Behältnissen) VTB/VTR
  • Impulsschalter «handfrei» (für Loslassen des Griffes) VTR
  • Transportschloss (erlaubt den Transport des gesicherten VTR in einem Fahrzeug)
  • Verschiedene Grössen der VTB/VTR

Weitere Optionen wie Bewegungsmelder, Zeitbegrenzungen und Leuchtanzeigen erhöhen den Arbeitskomfort und bieten zusätzliche Einsatzmöglichkeiten und erhöhen die Sicherheit.

Zwangsgesteuerte Sicherheitsfunktionen

Alle Sicherheitsfunktionen der VTB und des VTR sind zwangsgesteuert und verhindern jede Einflussnahme des Personals. Damit scheiden sowohl Komplizenschaft als auch Erpressung aus. In jedem Fall ist das transportierte Gut dem Zugriff des Personals entzogen. Somit entfallen Vertrauensschäden.

Abmessungen und Gewicht

abhängig von Modell und Ausführung